PROSTYLE - BE INSPIRED

Amstel Gold Race Oster-Special

Epen, Niederlande
(18.04. – 22.04.2019)

Das Amstel zählt zu den schwersten, aber auch interessantesten Frühjahrsklassikern. Die steilen Hellinge verlangen den Profis und auch Euch alles ab. Ihr findet hier top Trainingsbedingungen, tolle Sightseeing-Highlights für die Familie und die Möglichkeit 5 Tage lang Profiluft zu schnuppern, denn die besten Klassikerjäger bereiten sich in der Provinz Limburg auf das Amstel und die bevorstehenden Ardennen Klassiker vor.

Bereits an Eurem Anreisetag sind die ersten Höhenmeter zu bewältigen. Das Hotel liegt mitten im Mergelland und damit im Zentrum des Amstel Gold Race. Die belgische und deutsche Grenze ist ein Katzensprung entfernt. Am Abend erwartet Euch ein prominenter Talkgast, der auch auf der Ausfahrt am darauffolgenden Tag mit dabei sein wird.

Freitags führt Euch das Team von Prostyle ins nahegelegene Belgien, hier wo eine Woche später die Ardennen Krone bei Lüttich-Bastogne-Lüttich vergeben wird. Auf dem Rückweg holen wir Eure Startnummern zur Amstel Gold Race Toerversie in Valkenburg ab und bereiten Eure Räder für den kommenden Tag vor. Zum Nachmittag geht es mit dem Shuttle nach Maastricht. Der Besuch bei einem Profiteam und ein Stadtbummel stehen auf dem Programm.

Am Samstag heißt es früh aufstehen, denn das erste Highlight erwartet Euch. Bei der Amstel Gold Race Toerversie könnt Ihr die Originalstrecke des Klassikers einen Tag vor den Profis unter die Räder nehmen. Cauberg, Eyserbosweg, Keutenberg, Gulpenerberg oder der Camerig... legendäre Anstiege, die jedes Radsportherz höher schlagen lassen.

Der Ostersonntag startet ganz relaxt. Nach dem Frühstück geht es zum Start des Amstel nach Maastricht. Im Anschluß habt Ihr bei drei weiteren Schlüsselstellen die Möglichkeit das Pelotion live zu sehen. Das Finale schaut Ihr dann von der Prostyle Base am Eyserbosweg. TV Bilder, Getränke und jetzt ganz neu der Prostyle Catering Service direkt an der Strecke mit einem 3-Gang Ostermenü, runden einen spektakulären Tag ab.

Ostermontag geht es nach dem Frühstück auf eine finale Trainingsrunde, sodass Ihr zum Nachmittag mit vielen Emotionen den Heimweg antreten könnt. Freut Euch auf ein Oster-Wochenende, zudem Ihr selbstverständlich auch Eure Familie oder nicht Rad fahrende Begleitperson mitbringen könnt, denn das Dreiländereck bietet viele Möglichkeiten.

 


 

Termin:
Do. 18.04.19 bis Mo. 22.04.2019

Inklusiv Leistungen:

  • 5 Tage Amstel Gold Race Oster-Special
  • 4 Übernachtungen inkl. Halbpension im Hotel Berg en Dal*** in Epen / Niederlande
  • 4 Ausfahrten auf den Strecken des Amstel Gold Race und in die nahegelegenen Ardennen
  • Garantierter Startplatz zur Amstel Gold Race Toerversie
  • Transfer und Teilnahme an der Amstel Gold Race Toerversie (Startgeld 65 Euro nicht inkludiert)
  • Amstel Gold Race hautnah: Start in Maastricht und 3 weitere, spektakuläre Schlüsselstellen
  • Prostyle Base am Eyserbosweg: LIVE Bilder des Belgischen Fernsehens
  • NEU ab 2019: Prostyle Catering Service an der Strecke mit 3-Gang Ostermenü
  • Besuch eines Profiteams mit Blick hinter die Kulissen
  • Radsport-Inside mit prominentem Talkgast
  • Programm: Amstel Xperience Center, Valkenburg, Maastricht
  • Begrüßungstreff mit Welcome Drink
  • Dextro Energy Paket (Riegel, Gel, Energy Drink, Trinkflaschen)
  • Organisation vor Ort durch das Team von PROSTYLE
  • Täglicher Mechaniker- & Wäsche-Service
  • Ausflugstipps für Begleitpersonen

Exkludierte Leistungen:

  • Teilnahmegebühr: Amstel Gold Race Toerversie (65, 100, 125, 150, 200 oder 240 KM): 65 Euro
  • Meldungen zur Challenge erfolgen über Prostyle
  • An-/Abreise nach Epen / Niederlande
  • Getränke zu den Mahlzeiten und des täglichen Bedarfs

Teilnehmer:

  • Die Maximalteilnehmerzahl ist auf 20 Personen.
  • Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 12 Personen.

Preis: (Buchungsschluss: 31.12.2018)

  • Doppelzimmer pro Person inkl. Halbpension 899 €
  • Einzelzimmer pro Person inkl. Halbpension 959 €

 

 

 

 

 

 

 

Drucken E-Mail

EINZIGARTIGE RADREISEN.

Handgemacht von PROSTYLE.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok